Selbstverständlich müssen Sie pubG und Fortnite nicht in Ihr Mobilfunknetz herunterladen. Es lohnt sich, zu warten, bis Sie innerhalb Wi-Fi-Bereich sind, um diese neuen und beliebten Spiele herunterzuladen. Wenn Sie das Telefon als Hotspot für Ihren Computer verwenden. Laden Sie die App mit iTunes auf Ihren Computer herunter und synchronisieren Sie das Telefon dann über USB mit dem Computer. Wählen Sie das Telefonsymbol oben im iTunes-Fenster aus, wählen Sie Apps in der linken Spalte, suchen Sie die neue App, verwenden Sie dann die Schaltfläche Installieren oder ziehen Sie die App auf den gewünschten Telefonbildschirm. Es gibt keine Größenbeschränkung mit iTunes. Schritt #1. Öffnen Sie zunächst den App Store und gehen Sie zu der App, die Sie herunterladen möchten. Tippen Sie dann auf die GET-Taste. Bestätigen Sie als Nächstes mit Ihrer Face ID, Touch ID oder Ihrem Passwort. Während Apple eine iOS-Einstellung anbieten sollte, damit sich Nutzer für diese Einschränkungen entscheiden können – wie etwa das, was mit Apps wie Netflix angeboten wird – gibt es keine solche Präferenz. Stattdessen müssen Sie ein Software-Schlupfloch nutzen, um Ihre großen Apps über Mobilfunkdaten herunterzuladen.

Schritt 1. Aktivieren Sie Mobilfunkdaten, und wechseln Sie zum App Store, um die gewünschte App herunterzuladen. Sie können eine beliebige Option auswählen und die Download-App über 200 MB ohne WLAN-Netzwerk auf Ihrem iOS-Gerät genießen. Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, gehen Sie zurück zu den Einstellungen – Allgemein – Datum & Uhrzeit und schalten Sie dann den Schalter neben Automatisch festlegen ein. Dieses wikiHow lehrt Sie, wie Sie den mobilen Datentarif Ihres Mobilfunkanbieters verwenden, um eine iPhone-App aus dem App Store ohne WLAN-Internetverbindung herunterzuladen. Seitdem laden wir Apps aus dem App Store herunter; Unsere einzige Beschwerde war, dass der App Store Sie nicht über 200 MB über Ihre Mobilfunkdaten herunterladen lässt. Es würde mich stören, wenn ich nicht in der Lage war, eine App auf dem Weg zu herunterladen, wegen dieser Einschränkung, ich meine, nicht alle von uns sind mit Wi-Fi zu jeder Zeit verbunden. Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, die besagt, dass „dieses Element mehr als 150 MB groß ist“ und dass es „nicht heruntergeladen werden darf, bis Sie eine Verbindung mit Wi-Fi herstellen“. Haben Sie keine Angst, da Sie in der Lage sein werden, dieses Problem zu umgehen. Tippen Sie einfach, OK und gehen Sie dann zum Startbildschirm.

Es gibt einen Fehler in iOS 12, der es Benutzern ermöglicht, Apps über 150 MB limit mit Mobilfunkdaten herunterzuladen, indem sie einfach das Gerätedatum ändern. Folgen Sie den folgenden Schritten für die ausführliche Anleitung. Nachdem Sie das Datum angepasst haben, müssen Sie möglicherweise etwas warten, bevor der Download endgültig gestartet wird. Wenn Sie jedoch zum Startbildschirm gehen und warten, wird die Fortschrittsleiste im Symbol der getönten App angezeigt. Offiziell gibt es keine wirkliche Möglichkeit, diese Einstellung zu deaktivieren – bis iOS 13 veröffentlicht wird – aber es gibt eine Problemumgehung, die sich für viele iOS-Nutzer als erfolgreich erwiesen hat. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps über 200 MB auf Ihr iPhone oder iPad mit iOS 12 oder früher herunterladen, wenn WLAN nicht verfügbar ist. In iOS 11 wurde das Limit von 100MB auf 150MB erhöht, und im Mai 2019 stieg es wieder auf 200MB. Viele neue Titel und große Spiele (wie PUBG) sind immer noch zu groß, um sie herunterzuladen, wenn Sie nicht über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen. Mit der Veröffentlichung von iOS 11 beschloss Apple, die Dinge auf eine Kerbe zu treiben. Anstelle eines Downloadlimits von 100 MB wurde diese nun auf 150 MB erhöht.